FIBO Academy für Trainer: Knowhow, das Kunden zufrieden macht

Gespeichert von J. Mikhail am Fr., 06.04.2018 - 05:36


+++ Weiterbildungsevent des Jahres bietet neue Impulse in Theorie, Praxis und Networking +++ Teil 2: Die theoretischen Seminare +++

Kann Krafttraining bei Diabetes helfen? Was ist eigentlich Biokinematik? Und wie wichtig ist Regeneration für den Trainingserfolg? Fitness Trainer werden im Berufsalltag viel gefragt, von Kunden und solchen, die es werden könnten. Wer hier mit Kompetenz punkten kann, legt den Grundstein für eine erfolgreiche Kundenbindung – ob im Studio oder als Personal Trainer. Mit der FIBO Academy startet die FIBO 2018 deshalb das größte Weiterbildungsevent des Jahres. Vom 13. bis 15. April können Studioleiter, Trainer, Instruktoren und Kursentscheider nicht nur in praktischen Master Classes bei internationalen Top-Presentern angesagte Workouts kennenlernen, sondern auch bei internationalen Branchengrößen ihr Trainings-Knowhow und Businesswissen vertiefen. Hier die Highlights der Theorieseminare.

 

HIIT, Tabata und Co: Trainings-Knowhow zu den Fitness-Toptrends

Auf der weltweiten Trendliste des American College of Sports Medicine für 2018 steht  Hochintensives Intervalltraining ganz oben. In der FIBO Academy wird Sportheilpraktiker, Fitnessfachwirt und Personal Trainer Matthias Czermak nicht nur eine Master Class anbieten, er stellt HIIT und die japanische Spielart Tabata auch in der Theorie vor. „Mit Kraft durch Stahl“ feiert die FIBO Academy das Comeback des klassischen Langhantel-Trainings, dieses Jahr unter den Top Five der weltweiten Fitnesstrends. Der Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft im Gewichtheben, Oliver Caruso, wird die Big Five der Kraftübungen vorstellen. Functional Training steht ebenfalls auf dem Stundenplan: Es gibt unter anderem Best-Practice-Beispiele für ein standardisiertes Screening von Kunden und Athleten sowie die Integration von Functional Training in ein bestehendes Studio. Zu den Dozenten zählen der Gesundheitsexperte und Berater Prof. Dr. Niels Nagel, die Sportwissenschaftler Eberhard Schlömmer und Hannes Thies sowie der Personal Fitness Trainer Felix Bauer.

 

Prävention und Regeneration: Training für die Gesundheit

Fitness und gesundheitsbewusste Bewegung gehen immer stärker Hand in Hand: In der FIBO Academy können Trainer lernen, wie sie Athleten und Kunden aller Generationen bei der Regeneration und Verletzungsvorbeugung helfen können. So wird Prof. Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln darüber sprechen, welche Bedeutung Regeneration für den Trainingserfolg hat. Renata Ago, Professional Director der Sportakademie IWI in Budapest, zeigt wie Trainer Fehlfunktionen von Muskeln und Gelenken aufspüren, Ausgleichsbewegungen korrigieren und so Sportverletzungen vermeiden oder die Rehabilitation beschleunigen können. Mit ihrem Trainingsprogramm führte sie 2016 die ungarische Wasserpolo-Nationalmannschaft der Frauen als Coach zur Europameisterschaft und dem vierten Platz der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro. Prof. Dr. Thorsten Kreutz, Professor für Fitness and Health an der IST-Hochschule für Management, zeigt, wie Krafttraining aufgebaut sein muss, um den Blutzuckerspiegel effektiv zu senken und das Risiko für Diabetes mellitus zu senken. Und Stressbewältigung durch Gehirnfitness ist das Thema von Armin Hermann, Sportlehrer, Motopädagoge und Inhaber des GluckerKolleg.

 

Gesunde Ernährung: Was Trainer wissen sollten

Deutschlands Vegan-Koch Nr. 1, Attila Hildmann, kommt zur FIBO Academy und wird dort über das Thema „Vegan und Training“ sprechen. Durch den Dschungel der Ernährungsmythen führt die Sportphysiotheapeutin und Nutrition-Expertin Barbara Klein. Und die Ernährungswissenschaftlerin und Ökotrophologin Dr. Christina Steinbach erklärt „Warum Bratkartoffeln schlank machen“ und zeigt auf, welche der aktuellen Ernährungstrends von Low Carb bis Low Fat für Sportler geeignet sind.

 

Push ups für den Geschäftserfolg: Experten geben ihr Business-Wissen weiter

Wie kann ich mich gegenüber Konkurrenten behaupten? Dazu wird Motivationscoach und Buchautor Joe Alexander sein Programm „Business Samurai“ vorstellen. Es geht um Wahrnehmung, Klarheit und konsequentes Handeln, um Verhandlungen für sich zu entscheiden. Der CEO der Joe Alexander Entertainment Group ist durch ungewöhnliche Aktionen bekannt geworden. So zerschlug der ehemalige Deutsche Meister im Taekwondo Gehwegplatten unter Wasser oder fing mit verbundenen Augen Pfeile aus der Luft. In der FIBO Academy wird der Hamburger außerdem sein Businesscoaching „Fang den Pfeil“ vorstellen, das vor allem auf Risikoabwägung, Selbstreflexion und innere Balance setzt.

 

Um juristische Fragen geht es bei Martin Pallaske. Der Rechtsanwalt spricht darüber, wie sich Konflikte zwischen Sportstudio und Kunden oder Mitarbeitern lösen lassen, wie Verträge zwischen Studios und Mitgliedern gestaltet sein sollten sowie welche Chancen und Risiken sich für freiberufliche Trainer ergeben. Auch das wichtige Thema Motivation wird von den Experten der FIBO Academy beleuchtet. Dan Samek, American Fitness Professional, stellt mit „The real Learning“ Möglichkeiten der Selbstmotivation vor. Und Master Trainerin Alexandra Birkholz stellt mit „M3 – Magical Moments by Motivation“ vor, wie man Kunden und Kursteilnehmer motiviert.

 

FIBO Academy: Fortbildungspunkte & Partner

Wichtig für Trainer, Instruktoren, Kursverantwortliche und Entscheider: Für die Teilnahme wird es Fortbildungspunkte geben, die von ausgesuchten Verbänden und Institutionen anerkannt werden. Fachlich unterstützt wird das Programm der FIBO Academy von einer einzigartigen Vielfalt von Ausbildungsinstituten und Fachverbänden: der IFAA – Internationale Fitness Akademie, dem Deutschen Fitness und Aerobic Verband (DFAV), dem GluckerKolleg, dem Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland (BDY), Perform Better, SAFS & BETA, dem IST-Bildungsinstitut, dem BECO aqua college, Pure Emotion, Transatlantic Fitness, Airex, Perform Better Europe und Zumba.   

 

Teilnehmer können zwischen drei Tickets wählen

Nicht nur ihr Fortbildungsprogramm, auch den Zutritt zur Academy können die Teilnehmer nach ihren Wünschen gestalten: So wird es Tickets für einen, zwei oder alle drei Academy-Tage geben. Das Tagesticket kostet 109 Euro und enthält zwei Tage freien Eintritt zur FIBO. Das Zwei-Tages-Ticket gibt es in den Varianten Academy-Freitag und -Samstag oder Academy-Samstag und -Sonntag. Es kostet 169 Euro und ermöglicht drei Tage freien Messeeintritt. Das Drei-Tages-Ticket gilt für das gesamte Academy-Programm und die FIBO an allen Messetagen. Es kostet 189 Euro. Alle Tickets sind im FIBO-Ticketshop unter HYPERLINK "http:// www.fibo.com/academy" www.fibo.com/academy erhältlich.

 

Über die FIBO

Sie ist die weltweit größte Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit: Auf der FIBO in Köln treffen sich die Key-Player der Branche. Hier werden Innovationen auf den Markt gebracht. Hier werden internationale Trends gesetzt. Hier investiert die Branche. 1.019 Aussteller aus 49 Nationen waren 2017 dabei. Sie kamen mit mehr als 150.000 internationalen Fach- und Privatbesuchern in Kontakt. 2018 läuft die FIBO vom 12. bis 15. April auf dem Kölner Messegelände. Auftakt der Messe ist das 5th European Health & Fitness Forum, zu dem am 11. April 2018 400 Spitzenvertreter der europäischen Fitnessbranche erwartet werden. HYPERLINK "http://www.fibo.com/"

www.fibo.com

 

Über die IFAA

Als  Institut für Aus- und Weiterbildung, Kongresse und Conventions und Fitnessequipment bietet die IFAA seit 34 Jahren Brancheneinsteigern und Professionals unter anderem über 100 verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein Teil der Aus- und Weiterbildungen kann ab sofort auch online absolviert werden. Der Vorteil für die Teilnehmer: Sie sind zeitlich flexibel, räumlich unabhängig und können ihr eigenes Tempo bestimmen. Tutorials unterstützen dabei den persönlichen Lernerfolg.

HYPERLINK "http://www.ifaa.de/"www.ifaa.de

 

Über den DFAV

Der Deutsche Fitness und Aerobic Verband ist Deutschlands ältester, gemeinnütziger Ausbildungsverband der Fitnessbranche. Die qualifizierte Ausbildung von Trainerinnen und Trainern ist das oberste Ziel des DFAV e.V., der daneben besonders im Jugendbereich als exklusives Mitglied der FISAF, für Deutschland seine Nationalwettkämpferinnen auf Europa- und Weltmeisterschaften entsendet. So hat der DFAV e.V. seine C-/B-/A-Lizenzen bei der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zertifizieren lassen und das ZFU-Gütesiegel erhalten. Auch die S-Lizenz Group Fitness Prävention (Präventions-Coach DFAV e.V.), mit der jeder Fitnesstrainer §20-Präventionskurse in zertifizierten Studios anleiten darf, ist von der ZFU zertifiziert.  Weitere S-Lizenzen in den Bereichen Yoga, Pilates, Functional Training und Personal Training und diverse Workshops wie Fit Kick, Mobility und Integriertes Triggerpunkttraining komplettieren das Ausbildungsangebot. Auf der FIBO 2018 richtet der DFAV e.V. zudem den FIBO Anamnese-Parcours auf 800m² Fläche aus. Weitere Informationen auf der Internetseite des Verbands, unter 0228-725300 oder per E-Mail an info@dfav.de.

HYPERLINK "file:///V:\\MESSEN\\FIBO\\FIBO%202018\\PM\\PM_FIBO%202018_FIBO%20Academy_Praxis_240118\\www.dfav.de" www.dfav.de

 

 

Über den BDY

Der Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e. V. (BDY) ist seit über 50 Jahren der maßgebliche Berufsverband für Yogalehrende in Deutschland. Er hat rund 4700 Mitglieder, ist weltanschaulich neutral und vereint Yogalehrende unterschiedlicher Traditionen und Stile. In der Aus- und Weiterbildung von Yogalehrenden engagiert sich der BDY für definierte Qualitätsstandards und ständige Qualitätssicherung. In Kooperation mit vom Verband anerkannten Ausbildungsschulen bietet der BDY deutschlandweit eine vierjährige Yoga-Lehrausbildung mit dem Abschluss "Yogalehrerin BDY/EYU" bzw. "Yogalehrer BDY/EYU" sowie eine zweijährige Yoga-Lehrausbildung mit dem Abschluss "Yogalehrerin Basic BDY" bzw. "Yogalehrer Basic BDY" an.

HYPERLINK "https://www.yoga.de" www.yoga.de

 

Über Pure Emotion

Pure Emotion veranstaltet seit über 20 Jahren pro Jahr bis zu 30 Fitness Events in ganz Deutschland sowie im Ausland. Bereits zum 14. Mal präsentiert Pure Emotion auf der FIBO das Fit For Fun FIBO Cycling Festival in Kooperation mit der Indoor Cycling Group.

HYPERLINK "http://www.pure-emotion.de" www.pure-emotion.de

 

Über SAFS & BETA

Seit 1988 gehört die SAFS & BETA Bildungs-Akademie im Ausbildungsbereich zu den Marktführern der Fitnessbranche. Die hohe Qualität der Ausbildungen, der stetig aktuelle Wissensstand aus der Sportwissenschaft, die direkte Vernetzung zwischen Theorie und Praxis sowie der professionelle und lebendige Präsenzunterricht heben SAFS & BETA von vielen anderen Anbietern ab. Mehr als 60 Dozenten tragen durch ihr branchenspezifisches Fachwissen zur Weiterentwicklung der Ausbildungen bei, die von rund 5.000 Kunden pro Jahr in ca. 40 Ausbildungsstätten bundesweit durchlaufen werden. Zusätzlich bietet SAFS & BETA ein einzigartig konzipiertes Portfolio an dualen Ausbildungen & Studiengängen für die Fitnessbranche an.

HYPERLINK "http://www.safs-beta.de/" www.safs-beta.de

 

Über das GluckerKolleg

Das GluckerKolleg bildet seit dem Jahre 1997 zum zertifizierten Personal Fitness Trainer, Rückenschulleiter/-lehrer (KddR), Functional Trainer, Gesundheitstrainer, Gehirnfitness-Trainer, Ernährungsberater und Ernährungstherapeut und vor allem zum EMS Lizenz Trainer weltweit aus. Das GluckerKolleg hat sich in dieser Zeit zu einem der weltweit führenden Ausbildungsanbieter im EMS entwickelt. Des Weiteren bietet das GluckerKolleg über das Jahr verteilt viele interessante Workshops zu aktuellen Themen aus den Bereichen Gesundheit und Fitness an. Der jährlich stattfindende Glucker PT- und Gesundheitskongress zählt zu den besonderen Weiterbildungskongressen.

HYPERLINK "http://www.gluckerkolleg.de" www.gluckerkolleg.de

 

Über AIREX®

Die Airex AG ist führend auf dem Gebiet der geschlossenzelligen Spezialschaumstoffe. Im Bereich Gymnastikmatten und Balance-pads ist die Airex AG mit der Marke AIREX® Weltmarktführer. Dahinter stecken mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Schaumstofftechnik. Ausgetestete Materialien und bewährte Schweizer Qualität im Herstellungsprozess garantieren eine lange Lebensdauer der Produkte – auch im harten Einsatz. Die Produkte der Marke AIREX® erfüllen oder übertreffen die aktuellen gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf ihre Inhaltsstoffe und die Präventivmassnahmen zur Unfallverhütung.

HYPERLINK "http://www.my-airex.com" www.my-airex.com

 

Über Perform Better Europe

Perform Better Europe – The Functional Training Movement betrachtet den Körper als komplexe Einheit und den Erfolg der Kunden als seine Aufgabe. Anspruch ist es, die aktuellsten Tools, ein umfangreiches Sortiment und die höchste Produktqualität anzubieten. In dem Performance Institute arbeitet Perform Better Europe mit den nahmhaftesten Trainern, die zu den Top-Experten in ihren Bereichen zählen. Jährlich bildet Perform Better Europe in über 200 Seminaren über 3000 Trainer aus. In puncto Studiogestaltung bietet Perform Better Europe mit Facility Design die beste Beratung. Mit ganzheitlicher Konzeptionierung begleiten die Facility Design Experten Existenzgründer von der ersten Idee bis hin zum eigenen Studio. Qualität, Ehrgeiz und Leidenschaft – that‘s what makes you perform better.

HYPERLINK "https://www.perform-better.de/" www.perform-better.de

 

Über Transatlantic Fitness

Transatlantic Fitness ist der Functional Training Experte auf dem Markt. Die 360°-Unternehmensphilosophie fußt auf den Säulen: Hardware (Trainingsgeräte), Software (Trainerausbildung) und Implementierung (Marketing und Konzeption). Der Experte ist exklusiver Produkt- und Ausbildungspartner von TRX®, Dynamax, Let‘s Bands, TriggerPoint™, RockTape®, FUNS, Phantom Athletics, Queenax, Hyperice, PowerDot und Hold Strong. Das eigens für die hochkarätigen Functional Training Ausbildungen aufgestellte Trainerteam besteht aus 35 Mastertrainern, von denen auch zwei auf der FIBO Academy referieren.

HYPERLINK "file:///V:\\MESSEN\\FIBO\\FIBO%202018\\PM\\PM_FIBO%202018_FIBO%20Academy_Praxis_240117\\www.transatlantic-fitness.com" www.transatlantic-fitness.com

 

Über das BECO Aqua College

Das BECO Aqua College tritt bei der FIBO Academy als Ausbildungspartner für Aqua Fitness auf. Die Schwerpunktthemen an den drei Tagen der Academy sind Prävention & Therapie am Freitag, Health & Wellbeing am Samstag sowie Fitness & Power am Sonntag. Teilnehmer können in Vorträgen und Workouts alle Facetten der Aqua Fitness erleben und aktuelle Trends wie Aqua Pole, Aqua Trampolin und Faszientraining im Wasser kennen lernen. Als besonderes Highlight besteht die Möglichkeit im Rahmen der FIBO Academy eine Ausbildung zum BEboard Instructor erhalten.

HYPERLINK "http://www.aquacollege.de/" www.aquacollege.de

 

Über das IST

Das IST-Studieninstitut und die staatlich anerkannte IST-Hochschule für Management bieten praxisnahe und flexible Qualifikationsmöglichkeiten in der Fitnessbranche. Egal ob Aus- und Weiterbildungen, Studiengänge oder der passende Job – das IST bereitet mit hochwertigen Angeboten und über 25 Jahren Branchenerfahrung sowohl auf praktische Trainertätigkeiten als auch auf Managementaufgaben vor. Die marktorientierten und aktuellen Inhalte vermitteln Studierenden wertvolles Fachwissen, sodass einer Karriere in der Fitnessbranche nichts mehr im Wege steht.

HYPERLINK "www.ist.de" www.ist.de

 

Über Zumba®

Bei Zumba® empfindet man das " Workout" gar nicht als ein solches. Zumba® kombiniert Bewegungen mit niedriger und hoher Intensität zu einem kalorienverbrennenden Intervalltraining, bei dem man sich wie auf einer Tanz-Fitness-Party fühlt. Wenn die lateinamerikanischen und weltweiten Rhythmen die Teilnehmer erst einmal gepackt haben, werden sie verstehen, warum Zumba® Fitness Kurse oft gar nicht als Workout wahrgenommen werden. Megaeffektiv? Ja. Megaspaß? Aber sowas von Ja. Ein komplettes Workout, das Elemente aus dem Fitness-, Kardio- und Muskelaufbautraining sowie Übungen für Balance und Flexibilität kombiniert. Jedes Mal, wenn Teilnehmer aus dem Kurs kommen, sprühen sie nur so vor Energie und fühlen sich einfach toll.

www.zumba.com

 

Internet: www.fibo.com

 

 

 

Deutsch